Pagemarker im Werbumschlag

Dich merk ich mir…

…damit ich weiß, wo was geschrieben steht. Wie eine kleine, leuchtende Signalboje im Meer markieren Pagemarker besonders wichtige Stellen in Büchern, Studienbriefen, Ordnern und Geschäftsberichten, kurzum überall dort, wo sich wichtige Informationen im Text befinden. Auch als Lesezeichen können sie prima benutzt werden. Benötigt man sie an einer bestimmten Stelle nicht mehr, zieht man sie einfach ab und klebt sie woanders wieder auf.


Damit man Haftmarker auf den ersten Blick wieder findet, werden Signalfarben für die Haftblätter im Inneren von Dokumenten eingesetzt. Am beliebtesten sind die auffälligen Farben Neon-Gelb, Neon-Orange, Neon-Grün und Neon-Pink. Auch die Relevanz von markierten Stellen kann so hervorgehoben werden. Besonders wichtige Stellen können beispielsweise in Gelb, weniger wichtige in Grün markiert werden.


Da Pagemarker zur Grundausstattung eines jeden Büros gehören, sind sie sehr gefragt und werden dankbar angenommen. Zusätzlich mit einem schützenden Umschlag versehen, ergeben sie daher ein beliebtes und günstiges Werbemittel. So wie die bedruckten Schutzumschläge von kleinen Haftnotizblöcken bilden sie eine effektvolle Bühne, um auf  Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Ein ideales, kostengünstiges Werbepräsent wenn Sie auf Präsentationen, Messen oder am „Tag der offenen Tür“ Ihren Kunden und Gästen etwas mit auf den Weg geben wollen. Die Haftmarker werden lange von der Hülle geschützt und sie bleiben so bis zum letzten Blatt bei Ihrer Kundschaft präsent.


Sie können den Umschlag Ihrer Pagemarker in allen Farben der Euroscala, auch in Haus- und Sonderfarben, von uns bedrucken lassen. Berechnen Sie unsere günstigen Angebote einfach und transparent in einer Minute mit unserem Online-Kalkulator.

 

Sollten Sie noch Fragen an uns haben, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie unsere Fachberater an. Wir beraten Sie gern!

 

 

 


Ihr Konto

Haben Sie Fragen?