Haftnotizen ohne Umschlag

 

 

Haftnotizen ohne Umschlag

 

Ob im Supermarkt, beim Bäcker um die Ecke, beim Reifenhändler oder bei Ihrem Anwalt... Bunt bedruckte Haftnotizen werden überall gebraucht und erfolgreich verwendet.

 

Wir unterscheiden zwischen Haftnotizen im Umschlag und Haftnotizen ohne Umschlag. Im Endeffekt sind die Haftnotizblocks ohne Umschlag nur "nackte" Klebezettel, die zwar einen schnelleren Zugriff erlauben, trotzdem aber quasi ungeschützt offen liegen.Verwendet man seine Haftnotizen also nur selten, fristet er nicht nur ein langweiliges Dasein auf dem Schreibtisch, sondern es ist eine Ausbleichung der ersten Seite quasi vorprogrammiert.

 

Natürlich haben bedruckte Haftnotizen auch ohne den Pappumschlag einige Vorteile, wenn man den Farbverlust einmal ausklammert. Oft kommt es vor, dass man schnell etwas notieren möchte, doch es fehlt das passende Stück Papier. Man kramt in Schubladen, während der Gesprächspartner am anderen Ende der Telefonleitung schon längst mit dem Aufsagen seiner Telefonnummer begonnen hat. Ein schön bedruckter Haftnotizblock liegt einfach so auf dem Schreibtisch. Er stört niemanden und nimmt nicht viel Platz weg. Genau das Richtige für die kurzen Notizen des Alltags. Ohne Aufklappen, abreissen oder sonstige Umstände... Einfach den Stift gezückt und los geschrieben. Sichern Sie sich noch heute Ihren persönlichen individuell bedruckten Haftnotizblock und erleichtern Sie sich und Ihren Kunden den Büroalltag.

 

 


Ihr Konto

 

Haben Sie Fragen?